COVID-19 News: München, Berlin, Stuttgart, Bad Tölz, Köln, Landshut – Präsenzkurse wieder möglich
Hamburg– Alle Kurse finden bis auf Weiteres nur online statt!

Wir sind wieder ab dem 02.08.2021 für Sie telefonisch erreichbar!

Deutschkurs Berlin für Anfänger

Sie sind neu nach Deutschland gezogen oder haben durch Studium oder Beruf einen längeren Aufenthalt in Deutschland und möchten nun die deutsche Sprache erlernen? Sie haben nur wenige bis gar keine Vorkenntnisse in der Sprache und möchten so schnell und effektiv wie möglich lernen? Dann sollten Sie einen Deutschkurs Berlin für Anfänger in einer Sprachschule belegen – zum Beispiel in der Sprachschule Creative.

Deutschkurs Berlin für Anfänger - Warum eine Sprachschule besuchen?

In einer Sprachschule lernen Sie die Sprache von Grund auf kennen und haben immer einen kompetenten Lehrer an Ihrer Seite. Eine besonders gute Sprachschule hat vor allem Lehrer, die die Sprache als Muttersprache kennen – so lernen die Schüler die Sprache auf eine ganz andere Art, als wenn der Lehrer die Sprache selbst nur als Fremdsprache kennt. In einem guten Deutschkurs Berlin für Anfänger hat der Lehrer auf jede Frage zu Vokabular oder Grammatik eine hilfreiche Antwort. Auch mit komplizierten Dingen, wie lokalen Dialekten oder Umgangssprache, kennt der muttersprachliche Lehrer sich gut aus und kann entsprechend Erklärungen und Tipps liefern. 

Ein Lehrer in einer Sprachschule kann bei Problemen und Fragen sofort helfen und für mehr Verständnis sorgen. Außerdem sind die Lehrer in Sprachschulen speziell dafür ausgebildet, wie man Erwachsene unterrichtet, denn das ist noch mal etwas ganz anderes als Kinder oder Jugendliche zu unterrichten. Sie kennen dazu die neuesten Lernmethoden, mit denen das Lernen besonders effektiv ist und dabei sogar Spaß macht. Langweiliges und anstrengendes Auswendiglernen von Vokabeln und Grammatikregeln ist in einem Deutschkurs Berlin für Anfänger nicht auf dem Plan. Die Sprache wird stattdessen fast schon spielerisch erlernt und durch die schnellen Erfolge bleibt man motiviert und freut sich auf die nächste Unterrichtsstunde. Die Kurse sind so aufgebaut, dass die gesprochene Sprache und das Hörverständnis im Vordergrund stehen. Innerhalb kurzer Zeit in dem Deutschkurs Berlin für Anfänger können Sie sich schon in Deutsch verständigen und einfache Gespräche führen. 

In einem Deutschkurs Berlin für Anfänger können Sie Deutsch mit einem thematischen Fokus lernen – zum Beispiel Fachsprache für das Studium oder für den Beruf.

Deutschkurs Berlin für Anfänger - welche Kursart?

Wenn Sie sich für einen Deutschkurs Berlin für Anfänger entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen einem Privatkurs und einem Gruppenkurs. Beide Kursmodelle haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Welcher für Sie am besten passt, kommt ganz darauf an, wie Sie am besten lernen können. Allein mit einem Privatlehrer bei Ihnen zu Hause oder in einer kleinen Gruppe in den Räumen der Sprachschule? 

Bei einem Privatkurs haben Sie den Vorteil, dass Sie sehr flexibel lernen können. Wann und wie oft die Stunden stattfinden, entscheiden Sie selbst. Außerdem kommt der Lehrer zu Ihnen nach Hause. Für viel Beschäftigte ist dieses Kursmodell am besten geeignet.

Ein Gruppenkurs bietet den Vorteil, dass Sie zusammen mit anderen lernen, die dasselbe Ziel verfolgen: Deutsch als Fremdsprache lernen. Dadurch können Sie Kontakte knüpfen und in Gruppengesprächen üben. Auch ein Online-Kurs ist möglich, wenn Sie die Vorteile beider Kursmodelle verbinden möchten. In einem Online-Kurs können Sie von überall aus lernen und sind daher (zumindest örtlich) relativ flexibel – vorausgesetzt Sie haben eine stabile Internetverbindung. Die Unterrichtszeiten können Sie in einem Online-Kurs allerdings nicht frei wählen.